home aktuelles shop archiv kontakt kisa. impressum referenzen links presse
     
 

events workshop 2011

 

Grünhöfe liegt am Strand

Kunst und Kultur frisch aus der Immanuel-Kant-Schule Bremerhaven . info
   

Das Hauptthema der Projektwoche war Windmusik.
Da Musik auch gerne einen Rahmen oder ein Bühnenbild hat, waren Fahnen genau das Richtige.

Viele sollten es sein, ein Fahnenmeer. So haben wir In 3 Tagen 200 Fahnen gebaut und Freitag am Weserstrand gemeinsam installiert. Es war ein großartiges Bild.

Sie machten nicht nur optisch etwas her, der Wind brachte das Material zum knattern, manchmal klang es wie starker Regen und ich musste mich vergewissern das das Wetter immer noch bestens war und kein Regen in Sicht.


 
das Fahnenmeer  
   

Die SchülerInnen arbeiteten in 2er bis 4er Teams. Sie mussten sich auf 3 Farben und die Anordnung der Punkte einigen. So entstanden Gruppen von bis zu 9 Fahnen die eindeutig zusammen gehörten.

Die Fahnen waren einfach zu bauen und auch SchülerInnen die motorisch nicht ganz so fit waren, wie z.B. eine Gruppe behindeter Kinder hatten viel Spass beim Punkte kleben.
Vor allem waren sie selber mit dem Ergebnis zu Frieden und zu Recht stolz auf Ihre Arbeit.



   
Schattenspiele  
 
Bremerhaven  
   

Viele Windmusikinstrumente wurden gebaut, die Brummbögen erzeugen einen Klang wie ein Schwarm Hummeln.
Jens Carstensen, Leiter der Medienwerkstatt dirigierte diesen Schwarm mit Hilfe eines Megafons.

 

 

Aus Plastikflaschen werden Windflöten, zum Wind hin ausgerichtet entsteht ein Klang.

 

 

 

 

 

 

 

   
Und dann kam etwas auf uns zu was die Bremerhavener nicht wirklich aufregte, aber mich.
 
Die "Alexander von Humboldt", unter vollen Segeln (info) .
Direkt dahinter die "Alex II" die an diesem Wochenende
getauft wurde.
   
Abendstimmung mit Heulflaschen  
 
 
 
scubadoo L
"flugfeld" Weserstrandbad, Bremerhaven
Es hat mir sehr viel Spass gemacht an diesem Projekt Teil zu nehmen.
Vielen Dank an Susanne und Jens, klasse wie Ihr Eure Arbeit macht.
 
der Film zur Projektwoche von Vahid Zamani, Link
   
Ein weiterer “Kinder zum Olymp!” Preis kommt nach Bremerhaven:
Bereits zum 4. Mal erhält die Medienwerkstatt der Immanuel-Kant-Schule die begehrte Auszeichnung der Kultur-Stiftung der Länder. Gut 800 Projekte haben sich um die Auszeichnugen in 7 Kategorien beworben.