home aktuelles shop archiv kontakt kisa. impressum referenzen links presse
     
 

L4a Elvira

Video by Roland Kraft
Planeten und L4a
Halde Hoheward Nov. 2008 Germany
   

  Vesti sur Glace . Canada 2008
Die L4a ist ein weicher Drachen, durch ruckartiges Ziehen der Leine legt sich ihr Kopf zusammen, diese Bewegung setzt sich in Wellen bis in den Schweif fort. Das Sonnenlicht wird vom Tuch reflektiert und zaubert so Lichtblitze, die an das Leuchten von Tiefseefischen erinnern.
Aachen 2007  
Organza . Spinnaker . Segelfolie Dieppe 2006
  Taiwan 2005

Elvira . L4a

Die L4a ist ca. 10m lang bei einer Spannweite von 1,50 m.
Sie ist in einem Stück aus Organzatuch gearbeitet.
So entsteht ein Flugbild ausTransparenz, Farbe und Bewegung.



Windbereich: 1.5 -5 Bft.

Dieppe 2004
bei starkem Wind Dieppe 2004